Göteborg rockt: Way Out West lockt mit hochkarätigem Line-up

Für Reiselustige | Keine Kommentare

Innovativ, nachhaltig und hochkarätig – das sind die Schlüsselworte, die das Göteborger Rockfestival Way Out West – kurz WOW – charakterisieren. Und das betrifft nicht nur das Festival-Konzept, sondern auch das bisher feststehende Line-up, das in diesem Jahr vom 13. bis 15. August im Park Slottskogen die Bühnen rocken wird: Angefangen bei den Pet Shop Boys, Beck, Florence + The Machine über Emmylou Harris & Rodney Crowell, Chis ft. Nile Rogers, Alt-J, Ellie Goulding, Future Islands bis hin zu First Aid Kit, Amason, The War On Drugs, Kindness, Belle & Sebastian, Tove Lo sowie den erfolgreiche Newcomern von Years & Years und vielen anderen. Hinzu kommen zahlreiche kleinere Club-Konzerte, die dem Festival unter dem Namen “Stay Out West” angeschlossen sind und bereits in den vergangenen Jahren tausende Besucher begeistert haben. Infos zum Festival Way Out West
Foto: Rodrigo Rivas Ruiz/imagebank.sweden.se

Anreise: Mit Stena Line von Kiel nach Göteborg

Karla Banitz

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.