Toggle mobile menu
Toggle mobile menu

Beiträge mit diesem Schlagwort "Freizeit"

Stimmungsvolle Lucia-Feier unter Tage

2015-12-11 | Für Auszeitnehmer | Keine Kommentare

Lucia bringt Licht ins Dunkel Wenn Mitte Dezember die Dunkelheit in weiten Teilen Schwedens regiert, kommt Lucia mit ihrem Lichterkranz und erhellt die Wohnungen und Häuser – eine Tradition, die in Schweden genauso gerne gefeiert wird, wie das Mittsommerfest oder Weihnachten. Und im Süden der Region Dalarna, genauer in Tuna-Hästberg, erhellt die Lichterk...

Schweden-Feeling in Berlin

2015-11-18 | Für Auszeitnehmer | 4 Kommentare

Lucia Weihnachtsmarkt öffnet am 23. November Es gibt nicht viel, was einen mehr in Weihnachtsstimmung versetzt als der Besuch eines traditionellen, gemütlichen Weihnachtsmarktes in Schweden. Für all jene, bei denen Zeit oder Budget dies in diesem Jahr nicht mehr zulassen, gibt es aber eine tolle Alternative: den beliebten Lucia Weihnachtsmarkts in der Kulturbrauerei in Berlin-Prenzlauer…

Wolf-Tracking in Schweden

2015-10-28 | Für Auszeitnehmer | Keine Kommentare

Schwedischer Reise-Oscar für ein Treffen mit den Wölfen Im Oktober konnte sich das Ökotourismusunternehmen Wild Sweden über eine besondere Auszeichnung freuen: Mit dem Großen Tourismuspreis Schwedens (Stora Turismpriset) wurde es sozusagen in den Olymp der schwedischen Reisebranche aufgenommen. Die Begründung: Wild Sweden sei ein hervorragendes Beispiel dafür, wie man mit geringen Ressourcen verschiedene Akteure unter…

Kanelbulle in Lund

Kulinarisches Lund

2015-10-28 | Für Reiselustige | Keine Kommentare

Leckere Entdeckungsreise inmitten 1000-jähriger Geschichte Im 13. und 14. Jahrhundert war Lund eine imposante und wirtschaftlich bedeutende Metropole im Öresundraum. Heute steht die kleine Stadt in dieser Hinsicht eher im Schatten der gerade einmal 20 km südlich liegenden Stadt Malmö. Für Geschichtsliebhaber und alle, die gutes Essen mögen, hat Lund aber auch heute noch viele…

Wie wir durch England und Schottland reisten, Teil 2

2015-10-14 | Für Reiselustige | 1 Kommentar

Seid ihr schon gespannt? Weiter geht’s mit Camillas Reisebericht: Teil 2: Schottland und die Heimreise Während wir uns Schottland nähern, wird die Landschaft zusehends hügeliger. Sogar Matilda, die in erster Linie einen Blick für Sehenswürdigkeiten hat, die mit Harry Potter zu tun haben, findet, dass die Berge, die sich vor uns erheb...

Lichterfestival Lights in Alingsås

2015-09-21 | Für Auszeitnehmer | Keine Kommentare

Seit mehr als zehn Jahren kommen jedes Jahr im Herbst führende Lichtdesigner aus der ganzen Welt nach Alingsås. In diesem Jahr werden sie die westschwedische Stadt vom 25. September bis zum 1. November bevölkern. Dabei werden sie jedoch nicht alleine sein, denn „Lights in Alingsås“ lockt jährlich etwa 80.000 Besucher nach Alingsås, um Nordeuropas größtes Event…

Halloween in Liseberg

Halloween-Premiere in Liseberg

2015-09-21 | Für Reiselustige | Keine Kommentare

Alle Göteborg-Besucher erwartet in diesem Herbst eine wahrhaft schreckliche Premiere: erstmals öffnet der Vergnügungspark Liseberg seine Tore für eine neue Jahreszeit – HALLOWEEN! Verkleidet euch und schließt euch an! Ein mächtiger Herbststurm hat getobt und eine Spur der Verwüstung im Park hinterlassen. Hinter den Toren warten viele neue gruselige Erfahrungen. Süßgkeiten-Duschen, verwirrende Karrussels im Kaninchenland, haarsträubende Häuser…

Die 7 Wunder Irlands

2015-09-21 | Für Reiselustige | Keine Kommentare

Fossile Fährten, Naturphänomene, Meisterwerke der Technik – diese Sehenswürdigkeiten zählen zu den größten Attraktionen der grünen Insel. Der Damm des Riesen: Giant’s Causeway (Foto) Die fantastischen Gesteinsformationen im nordirischen County Antrim gehören zum UNESCO Weltkulturerbe. Sie entstanden vor etwa 60 Millionen Jahren durch eine vulkanische Eruption – die Lava erstarrte zu rund 37.000 sechseckigen Basaltsäulen….

Insel der Druiden

2015-09-21 | Für Auszeitnehmer | Keine Kommentare

Das nordwalisische Anglesey hat weit mehr zu bieten als nur einen bekannten Fährhafen: fantastische Natur, reiche Geschichte, Mythen und Legenden. Llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysiliogogogoch. Alles klar? Bei diesem Zungenbrecher handelt es sich um den längsten Ortsnamen Europas. Er prangt am Bahnhof eines Dörfchens auf der nordwalisischen Insel Anglesey und heißt übersetzt etwa „Marienkirche in einer Mulde weißer Haseln…

It’s Tea Time!

2015-09-21 | Für Auszeitnehmer | Keine Kommentare

George Orwell hielt Tee für eine Hauptstütze englischer Zivilisation, das Heißgetränk ist aus dem Alltag der Briten nicht wegzudenken. Unbedingt besuchen: Ostenglands hübsche Teestuben Tiptree Tea Rooms (www.trooms.com), etwa das Essex Rose Tea House in Dedham, die traditionellen „cream tea“ servieren: Tee mit Milch und hausgemachte Teebrötchen, „Scones“, auf die man Erdbeerkonfitüre und „clotted cream“,…

Blog Kategorien

Meist kommentierte Beiträge