Die Schifffahrt: Unverzichtbar für die Welt

2016-09-29 | Für Schiffsinsider | Keine Kommentare

Stenaline_quote_300x300pxHeute wird der Weltschifffahrtstag überall in der Welt gefeiert. Die International Seeschifffahrts-Organisation (IMO) hat für 2016 folgendes Thema ausgewählt: “Die Schifffahrt: Unverzichtbar für die Welt”.

Wir stimmen dem absolut zu. Allein die Stena-Flotte umrundet 270-mal die Welt. Jedes Jahr.

Stena Line – mit seinem umfassenden Routennetz in Nordeuropa – befördert jedes Jahr so viele Lkws, dass alle hintereinander gestellt einer Länge von 30.000 Kilometern entspricht, das ist mehr als das Dreifache der Entfernung zwischen London und Shanghai, beliefert Lebensmittelläden und Supermärkte mit frischen Lebensmitteln und Blumen, Fabriken mit weiter zu verarbeitenden Werkstoffen und Baustellen mit Baumaterial.

So hängen z.B. in Schweden die Weihnachtsfeierlichkeiten zum Teil von der Schifffahrt ab, denn 1,2 Millionen Weihnachtsbäume werden jedes Jahr von Stena Line Fähren von Dänemark nach Schweden gebracht.

Wusstest Du, dass laut der Konferenz der Vereinten Nationen über Handel und Entwicklung (UNCTAD) 80 Prozent des Welthandels per Schiff abgewickelt werden? Das bedeutet, ohne die Schifffahrt wäre vermutlich der Welthandel nicht möglich.

Stena wurde 1939 gegründet und ist zu einer wirklichen Weltfirma herangewachsen. Bitte begleite uns auf unserer Reise und bekomme ein Gefühl dafür, wer WIR SIND.

Karla Banitz

ist Produktmanagerin. Sie kennt sich gut in Skandinavien aus und berichtet hier über Sehens- und Wissenswertes rund um Stena Line und Reiseziele. Sie freut sich über Fragen und Kommentare.

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht