Zu Besuch bei Shaun dem Schaf

2016-07-27 | Für Reiselustige | Keine Kommentare

Seit Mitte Juni ist Skånes Djurpark um eine Attraktion reicher: das weltweit erste und bisher einzige Shaun das Schaf Land wurde hier offiziell eröffnet. Diese brandneue und einzigartige Attraktion im weltweit größten Zoo für nordische Tierarten basiert auf den Geschichten und Charakteren aus der TV-Show und dem Film um Schaf Shaun, seinen Farmer und seine tierischen Kumpels. Die kleinen und großen Besucher werden auf einem dörflichen Festplatz empfangen, wo sie Shaun persönlich treffen können. Auf ca.  2.000 Quadratmetern können sie Shauns Heimathof erkunden und ihm bei der Suche nach seiner verlorenen Herde helfen. Außerdem gibt es eine 250 m lange Traktorstrecke zum Mitfahren, für die eigens acht echte Massey-Ferguson-Traktoren speziell für Skånes Djurpark umgebaut wurden.

mix

Wusstet ihr übrigens, dass es eine Schafrasse gibt, die sehr ähnlich wie Shaun aussieht? Sie heißt Suffolk-Schaf… natürlich machen sie nicht so verrückte Sachen wie Shaun, aber vergleicht selbst – sie sind gleich in der Umgebung von Shaun das Schaf Land zu finden.
2-schafe

Skånes Djurpark ist ca. 90 km von Trelleborg entfernt und liegt in Höör. Anreise mit Stena Line ab Rostock oder Sassnitz nach Trelleborg.

Weitere Informationen gibt es hier:
http://shaunthesheep.com/news/shaun-sheep-land-opens-skånes-djurpark-sweden
http://www.aardman.com/shaun-the-sheep-land-opens-at-skanes-djurpark-in-sweden/
http://www.skanesdjurpark.se/english/about-skaane-djurpark/

Karla Banitz

ist Produktmanagerin. Sie kennt sich gut in Skandinavien aus und berichtet hier über Sehens- und Wissenswertes rund um Stena Line und Reiseziele. Sie freut sich über Fragen und Kommentare.

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht