Smarte Verkostungstour

2016-09-20 | Für Reiselustige | 1 Kommentar

Neu auf der Menükarte für Malmö-Besucher ist eine ganz besondere Verkostungstour. Mit einem Ticket und einer entsprechenden Anzahl Voucher in der Hand können die Gäste des Travelshop Malmö zu Fuß, mit dem Rad oder mit dem Bus in der Stadt unterwegs sein und nebenbei alles von schwedischen Spezialitäten bis zu exotischeren Kostproben in ausgewählten Lokalen, Cafés und in Geschäften erleben. Die Liste der Verkostungsstopps ist variierend, beinhaltet aber mehr als zehn Wahlmöglichkeiten und ist ganzjährig an sieben Tagen in der Woche möglich.
malmö-foodtour2
Mit dabei sind z. B. das Orient House mit libanesicher Küche, die Eatery Social mit Tacos aus lokalen Produkten sowie das Kamaki mit dem besten Tzatziki der Stadt. Bei Cake on Cake  dreht sich alles um die typisch schwedische Kaffeepause Fika und das passende Gebäck und das Salt&Sill serviert Hering und anderen Meeresköstlichkeiten.
malmö-foodtour3

„Bei einer ausgewogenen Tour kehren Sie 3–4-mal ein, aber es sind auch zwischen 2–6-mal möglich. Dann wird man gut satt sein!“, sagt Ingvar Ryggesjö vom Travelshop. Weitere Informationen zur Tour gibt es hier.
Na dann: Guten Appetit!

Fotos: © Christine Hansson

 

Karla Banitz

ist Produktmanagerin. Sie kennt sich gut in Skandinavien aus und berichtet hier über Sehens- und Wissenswertes rund um Stena Line und Reiseziele. Sie freut sich über Fragen und Kommentare.

  • Helen says:

    I had great journey with stena line from keil to götenburg and via versa, strongly recommended to every one who wants to have a pleasant trip on the sea with amazing viewes from deck, lovely music, dance, delicious food and lovely environment.
    Thanks stena line.

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht