Willkommen in der Vorweihnachtszeit mit Santa Line!

2015-11-11 | Für Auszeitnehmer | Keine Kommentare
Die Weihnachtszeit wird bei Stena Line seit jeher in vielen Formen und Farben, an Land und auf See zelebriert. Auch in diesem Jahr haben wir uns etwas Besonderes ausgedacht: Aus Stena Line wird bis zum Weihnachtsabend „Santa Line“.
blog-Santa-logo
Und sowohl an Bord als auch online bringt dies einige Überraschungen mit sich. Weihnachten ist ein schönes und besinnliches Fest, das für viele aber mit Vorbereitungsstress und Einkaufstrubel verbunden ist. Wir bei Stena Line möchten einen Beitrag zu eurer Weihnachtszeit leisten. Bei uns an Bord findet ihr Erholung, genießt weihnachtliche Atmosphäre und ein typisch schwedisches Weihnachtsbüffet. Außerdem könnt ihr im Bordshop oder auf einem unserer Minitrips in Göteborg, Kopenhagen, Malmö oder London ganz entspannt eureWeihnachtseinkäufe erledigen. Neben Bord-Aktivitäten wie einer Schatzsuche wird es eine Reihe von Online-Aktionen, wie z. B. einen Adventskalender auf Facebook geben… Weitere Informationen hier.
blog-post
Jedes Jahr wieder erstrahlen Städte wie Göteborg, Kopenhagen, London und Malmö zur Weihnachtszeit in voller Lichterpracht. Die Weihnachtsmärkte und auch die Innenstädte laden zum gemütlichen Bummeln ein. Wir haben für euch eine Auswahl der schönsten Weihnachtsmärkte in Skandinavien und Großbritannien zusammengestellt, die ihr mit unseren Fährverbindungen perfekt erreichen können. 
Göteborg/Südschweden 
In der Weihnachtszeit verwandelt sich Göteborg in eine wunderschöne Lichterstadt, die jedes Jahr mehr Besucher begeistert. Und auch in Südschweden wird die Innenstadt Malmös in der Adventszeit zu einem stimmungsvollen und beschaulichen Weihnachtsmarkt – ganz ohne lärmende Fahrgeschäfte. Die ganzjährig belebten Plätze Lilla und Stora Torget bieten Buden mit Handwerk und köstlichen Leckereien. Malmö ist die beliebteste Einkaufsstadt Südschweden und auch die Shoppingcenter wie z. B. Emporia sind festlich geschmückt.Weitere Informationen hier
Dänemark 
Gerade in der Vorweihnachtszeit lohnt sich ein Besuch in Kopenhagen. Nicht nur der Vergnügungspark Tivoli erstrahlt dann im weihnachtlichen Lichterglanz, sondern die ganze Stadt ist in eine weihnachtliche Stimmung versetzt. Auch auf einigen Schlössern auf Seeland finden jedes Jahr Weihnachtsmärkte statt, die zum Bummeln und Staunen einladen. Auch in Jütland gibt es schöne Weihnachtsmärkte, Aarhus, ganz in der Nähe der Hafenstadt Grenaa, ist im Freilichtmusuem ein toller Weihnachtsmarkt. Weitere Informationen hier
Großbritannien
Die Weihnachtssaison beginnt , wenn am 15. November in Londons Regent Street die Weihnachtsbeleuchtung erstrahlt. In den großen Kaufhäusern findet man ganz sicher das passende Geschenk, so bietet Harrods beispielsweise in der zweiten Etage in der Christmas World von der Christbaumkugel über den Nussknacker bis hin zu ausgefallenen Geschenken alles, was man für Weihnachten brauchen könnte. Weitere Informationen hier.

Karla Banitz

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.