Kulturnacht in Lund

2015-09-01 | Für Auszeitnehmer | Keine Kommentare

Die Kulturnacht in Lund war nicht nur die weltweit erste Kulturacht, sondern wird 2015 bereits seit 30 Jahren gefeiert. In der charmanten Studentenstadt Lund wetteifern am 19.09.2015 zwischen 300 und 400 Veranstaltungen um die Aufmerksamkeit des Publikums: Von Angeboten für die Kinder bis zu denen für die Studenten; Musik, Tanz, Theater, Yoga, Film, Wissenschaftsshows, Ausstellungen, geführte Wanderungen sowie Grillwurst. Der Eintritt zu den meisten Veranstaltungen ist frei.
Anreise: mit Stena Line über Rostock-Trelleborg oder Sassnitz-Trelleborg oder Minitrip Malmö.
Mehr zum Programm und den Veranstaltungsorten der Kulturnacht findet ihr hier.
Textquelle: visitsweden.com, Foto: www.kulturnatten.nu

Karla Banitz

ist Produktmanagerin. Sie kennt sich gut in Skandinavien aus und berichtet hier über Sehens- und Wissenswertes rund um Stena Line und Reiseziele. Sie freut sich über Fragen und Kommentare.

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht